Dr. Antje Tschira


„Ich verstehe Beratung als Prozess, in dem neue Räume entstehen – Denk- und Handlungsräume!“

Studium
Erziehungswissenschaft, Politikwissenschaft, Kunstgeschichte

Promotion
Zur Frage der Rolle von System und Umwelt im Lernprozess

Viele Jahre Erfahrung
Mit Gruppen, Lernsettings und konzeptioneller Arbeit

Weiterbildungen
Systemische Organisationsberatung (Simon, Weber & Friends)
Coaching von Führungskräften (Simon, Weber & Friends)
Hypnosystemisches Coaching (Gunther Schmidt, Milton-Erickson-Institut, DBVC-zertifiziert)
System- und Organisationsaufstellungen (wisl-zertifiziert)
Resilienz (wisl)
Gruppendynamische Trainingsgruppe (Simon, Weber & Friends)
außerdem regelmäßige Kongress- und kleinformatige Weiterbildungsbesuche

Forschung und Lehre
Mitglied im Club Systemtheorie
http://club-systemtheorie.org/

Netzwerkpartnerin bei Simon, Weber and Friends
https://www.simon-weber.de/

Lehrbeauftragte für ästhetische Bildung an der Evangelischen Hochschule Bochum im Fachbereich Soziale Arbeit.

Forschungs- und Beratungsschwerpunkte
Welche Rahmenbedingungen brauchen lernende Individuen, Gruppen, Organisationen?
Wie entstehen sinnstiftende Kontexte für das Arbeiten auf Augenhöhe?
Was brauchen Teams für ein wirksames Miteinander?

Leitfrage
„Wie kommen Menschen, wie kommen Organisationen in ihre Kraft?“

Publikationen

Tschira, A.: Wie Kinder lernen – und warum sie es manchmal nicht tun. Über die Spielregeln zwischen Mensch und Umwelt im Lernprozess. Heidelberg, Carl-Auer-Systeme Verlag, 2005.
▸ Infos und Bestellung

Boenicke, R.; Gerstner, H.-P.; Tschira, A.: Lernen und Leistung. Vom Sinn und Unsinn heutiger Schulsysteme. Darmstadt, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 2004.
▸ Infos und Bestellung

Carl-Auer Sounds of Science Podcast: Ute Clement & Antje Tschira - Teams, Organisationen, Führung: Profit und Non-Profit
▸ Jetzt anhören